Weiher


Weiher
Weiher Sm std. (8. Jh.), mhd. wī(w)ære, ahd. wī(w)āri, as. wīheri Entlehnung. Entlehnt aus l. vīvārium n. "Fischbehälter" (zu l. vīvus "lebendig"). Die Bedeutung des lateinischen Wortes ist ursprünglich allgemeiner; im 2. Jh. ist in Köln ein Bärenzwinger bezeugt, der vīvārium heißt; doch setzt sich seit dem 9. Jh. die heutige Bedeutung durch.
   Ebenso nndl. vijver, ne. vivarium; vital. lateinisch l.

Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Weiher — bezeichnet: Weiher (Gewässer), ein kleines Stillgewässer Weiher ist der Name folgender Gewässer: Bellacher Weiher, auch Weiher, Weier, Teich in der Gemeinde Bellach, Kanton Solothurn, Schweiz Weiher ist der Name folgender Orte: Weiher (Adlkofen) …   Deutsch Wikipedia

  • Weiher [1] — Weiher, ein stehendes Gewässer, sofern es lebende Thiere, bes. Fische enthält …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Weiher [2] — Weiher, Pfarrdorf im Bezirksamte Bruchsal des badenschen Unterrheinkreises, an der badenschen Staatsbahn; 1000 Ew …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Weiher — (der) …   Kölsch Dialekt Lexikon

  • Weiher — Weiher: Das Substantiv (mhd. wī‹w›æ̅re, ahd. wī‹w›āri) ist aus lat. vivarium »Fischteich; Behälter oder Gehege für lebende Tiere« entlehnt. Dies gehört zu lat. vivere »leben«. Über die weiteren Zusammenhänge vgl. den Artikel ↑ keck …   Das Herkunftswörterbuch

  • Weiher — 1. In fremden Weihern ist gut fischen. – Eiselein, 636. 2. Keinen Weiher am Flusse, keinen Weinberg am Wege. Holl.: Geenen vijer bij de rivier, geenen wijngaard bij den weg. (Harrebomée, II, 380a.) *3. Das wird (du wirst) meinen Weiher nicht… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Weiher — See; Teich; Tümpel * * * Wei|her [ vai̮ɐ], der; s, (bes. südd.): kleiner Teich: das Dorf hat einen Weiher. Syn.: ↑ Gewässer, 1↑ See, ↑ Tümpel. Zus.: Dorfweiher, Fis …   Universal-Lexikon

  • Weiher — 1. Wohnstättenname zu mhd. wwжre, wwer, wher »Weiher«. 2. Herkunftsname zu den häufigen Ortsnamen Weiher, Weier, Weyer. 3. Ableitung auf er von Weih(e) (1.) …   Wörterbuch der deutschen familiennamen

  • Weiher — kleiner See, Teich, Tümpel. * * * Weiher,der:⇨Teich(1) WeiherTeich,Tümpel,Pfuhl,(kleiner)See,Gewässer;abwertend:Pfütze …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Weiher — kūdra statusas T sritis ekologija ir aplinkotyra apibrėžtis Nedidelis seklus natūralus vandens telkinys. atitikmenys: angl. pond vok. Teich, m; Weiher, m rus. пруд, m …   Ekologijos terminų aiškinamasis žodynas


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.